Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.

Datenschutzerklärung Akzeptieren

Roadrunnes Sübaden
Instagram Natalie Instagram Jonas
Running English

Sechste Plätze beim Gold Coast Marathon
20.08.2020 - Natalie

Statt an der australischen Ostküste fand der Gold Coast Marathon 2020 weltweit als virtuelles Rennen statt. Gelaufen werden konnte vom 1. Juli bis 2. August. Gemeinsam mit unseren Teamkollegen nahmen wir für den Geflügelhof Zapf an diesem attraktiven virtuellen Laufevent teil. Während wir anfangs nur über eine Distanz zu starten planten, waren Jonas und ich am Ende gleich sechsmal in den Ergebnislisten zu finden.

Zu Beginn lief Jonas die 10-Kilometer-Distanz in 34:16 Minuten. Damit landete er am Ende auf Gesamtplatz 16. Meine fünf Kilometer in 18:15 Minuten, die ich an diesem Juli-Tag im Meadows in Edinburgh absolvierte, brachten mich auf den sechsten Rang aller Frauen.

Während ich einen 10-Kilometer-Lauf in 38:30 Minuten, womit ich Siebte wurde, folgen ließ, nahm sich Jonas recht spontan den Marathon vor. Auf eine erste Hälfte in 1:25 Stunden ließ er eine noch schnellere in knapp unter 1:20 Stunden folgen. Somit finishte er die 42,195 Kilometer in schnellen 2:44:58 Stunden. Nur fünf Läufer aller knapp 1.000 Marathonfinisher waren schneller.

Um über alle vier Distanzen in den Ergebnislisten zu landen, entschied sich Jonas einen etwas langsameren Halbmarathon sowie einen langsameren 5-Kilometer-Lauf zu laufen. Sein Halbmarathon in 1:23:32 Stunden bedeutete Gesamtplatz 35. Über die fünf Kilometer landete für Jonas eine 20-Minuten-Zeit in der Ergebnisliste.

Auch wenn der Gold Coast Marathon 2020 nicht in Australien stattfand, hatte das Event durchaus seinen Reiz. Kein Wunder, dass rund 12.000 Läufer aus 71 Länder teilnahmen und in den Ergebnislisten nach fünf Wochen ca. 25.000 Leistungen zu finden waren.