Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.

Datenschutzerklärung Akzeptieren

Roadrunnes Sübaden
Instagram Natalie Instagram Jonas
Weltweit

Gengenbach, die Nummer 1 der Welt

19.12.2019 - Jonas
Gengenbach muss man einfach mögen, besonders wenn gerade Dezember ist und sich das historische Rathaus meiner Heimatstadt Gengenbach wieder in die “Schatztruhe der Fantasie“, wie der weltgrößte Adventskalender auch genannt wird, verwandelt. Abend für Abend wir dann um 18 Uhr nach einer kleinen Aufführung ein weiteres Fenster des Rathauses und somit des weltgrößten Adventskalenderhauses geöffnet, indem ein neues Bild erscheint. Bilder weltbekannter Künstler wie Marc Chagall, Tomi Ungerer, Andy Warhol und Otmar Alt waren in Gengenbach bereits vertreten. In alle drei Richtungen kann vom Rathaus bzw. vom Marktplatz aus geschlendert und zahlreiche Stände des Weihnachtsmarktes gefunden werden. Ein Flammenkuchen, ein Glühwein oder ein Kinderpunsch, die Auswahl ist groß und für jeden etwas dabei. Der Gengenbacher Weihnachtsmarkt lädt also auch rund um die tägliche Adventskalenderöffnung zum gemütlichen Verweilen in besonderer Atmosphäre ein. Empfehlenswert ist es besonders unter der Woche zu kommen, da gerade an den Wochenenden der Andrang groß ist. Beachten sollte man auch, dass immer das Fenster des kommenden Tages geöffnet wird. Zum letzten Mal findet die Adventskalenderöffnung also stets am 23. Dezember statt. Ob das Gengenbacher Rathaus nach wie vor der größte Adventskalender der Welt ist, ist nicht ganz klar. Für uns ist der Gengenbacher Adventskalender inmitten der wunderschönen historischen Altstadt aber zweifelsohne der schönste und somit die Nummer 1 der Welt.
Scroll to Top